Aktuelle Infos

Hier ist unser
Winter- und Weihnachtsprogramm 2018

Sondervorstellungen / Vormittagsvorstellungen
für Kitas, Schulen & andere Gruppen


Gleich >>hier informieren & buchen<<!

Terminvorschau

Tickets noch verfügbar:
"Dornröschen - der dunkle Zauber"
Fr., 14. / So., 16. / Mi., 19. / Sa., 22. /
So., 23. Dez.
jeweils um 16.00 Uhr
"Das tapfere Schneiderlein"
Fr., 21. Dez. um 16.00 Uhr!

>> Tickets hier <<

Das tapfere Schneiderlein

Presse 1-2018-SchneiderleinDen Spruch kennt doch wohl jeder: „Sieben auf einen Streich“- alle Welt glaubt, dass damit sieben Räuber, Raubritter, Drachen oder andere Monster gemeint sind. Ein großer Irrtum und weit gefehlt! Tatsächlich hat der Schneidergeselle Simon nur sieben Fliegen mit einem Schlag ins Jenseits geschickt! Schnell näht er sich einen Gürtel mit sieben Kreuzen darauf und zieht mit stolzgeschwellter Brust in die Welt. Und prompt hält der König ihn für einen großen Helden und bürdet ihm gewaltige Aufgaben auf. Zwei Riesen, ein stolzes Einhorn und ein mächtiges Wildschwein müssen mit List besiegt werden, bevor das tapfere Schneiderlein die schöne Tochter des Königs zur Frau bekommen kann.
Ob und wie ihm das wohl gelingt …? Das lustige und schöne Märchen gibt es für unsere kleinen Besucher zur Winter- und Weihnachtszeit 2018/19 bei uns zu erleben!

Spaßiges Klassikmärchen frei nach den
Brüdern Grimm für Menschen ab 3 Jahren
(Spieldauer: ca. 55 Minuten; keine Pause)

 

Das Ensemble

Darstellerinnen & Darsteller:

Das tapfere Schneiderlein   -   Alexander Schellworth
Musfrau / Riesin / Prinzessin Liebreich
            / Einhorn / Wildschwein   -   Mona Stawicki

Herold / Riese / König Griesgram   -   Gerrit Hargus

Hinter den Kulissen

Inszenierung & Textvorlage   -   Wolfgang Gottschlich
Bühnenrealisation   -   Sabine Springmann / Bernd Schießmann / Daniel Fabio Krüger
Kostüme
   -   Kerstin Krüger
Licht & Ton   -   Daniel "shorty" Dechow
Foyergestaltung   -   Kerstin Krüger / Sabine Springmann
Service   -  Kerstin Krüger / Elisabeth Krüger
Printmedien   -   Daniel Fabio Krüger
Plakatbild   -   Frederike Nielsen
Fotografien   -   Uwe Bremse

Intendanz
   -   Wolfgang Gottschlich / Kerstin Krüger

Wir danken allen ungenannten Freunden, Helfern und Sympathisanten, die diese Theaterproduktion durch ihr Zutun ermöglichen.
Hier können Sie sich für unsere "Newsletter", den "Statt-Souffleur", anmelden.

fb-bild© 2018 Theater am Tremser Teich
design by steffkra

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok