Aktuelle Infos

Hier ist unser
Winter- und Weihnachtsprogramm 2018

Sondervorstellungen / Vormittagsvorstellungen
für Kitas, Schulen & andere Gruppen


Gleich >>hier informieren & buchen<<!

Terminvorschau

Tickets noch verfügbar:
"Dornröschen - der dunkle Zauber"
Fr., 14. / So., 16. / Mi., 19. / Sa., 22. /
So., 23. Dez.
jeweils um 16.00 Uhr
"Das tapfere Schneiderlein"
Fr., 21. Dez. um 16.00 Uhr!

>> Tickets hier <<

Dornröschen - der dunkle Zauber

Presse 1-2018-DornröschenEs war einmal ein Königspaar, das wünschte sich nichts sehnlicher als ein Kind. Eines Tages brachte die Königin tatsächlich eine Tochter zur Welt. Das Mädchen war so anmutig, herzlich und schön, dass ein jeder sie lieb hatte. Doch die schöne Prinzessin wurde von der dunklen Fee Moira mit einem Zauber belegt. An ihrem 15. Geburtstag soll sie sich an einer Spindel stechen und tot umfallen! Der schreckliche Wunsch kann zwar nicht rückgängig gemacht werden, aber er wird gemildert. Und tatsächlich – an ihrem 15. Geburtstag trifft Dornröschen in einer verborgenen Kammer im Schloss jene dunkle Fee, die einst den bösen Zauber aussprach, sticht sich in den Finger und fällt mit dem gesamten Schloss in einen 100-jährigen Schlaf! Eine unüberwindliche Dornenhecke umgibt fortan das Schloss. Viele Prinzen wollen “Dornröschen” erlösen, doch alle scheitern. Bis eines Tages Prinz Philipp erscheint ... und was dann geschieht, das können Klein und Groß hautnah bei uns im Theater erleben! Wir erzählen einen der schönsten und populärsten Märchenklassiker neu! „Dornröschen“ – die traumhafte Geschichte ist bei uns in der Winter- und Weihnachtszeit 2018/19 als große farbenprächtige Bühneninszenierung mit schöner Musik in bekannt kindgerechter Form zu erleben!

Farbenprächtiges Zaubermärchen mit Musik frei nach den
Brüdern Grimm & C. Perrault für Menschen ab 6 Jahren
(Spieldauer: ca. 90 Minuten; incl. Pause)

 

Das Ensemble

Darstellerinnen & Darsteller:

Dornröschen / Küchenmädchen Maxime   -   Franziska Fockel
Prinz Philipp / Zeremonienmeister   -   Hendrik Heiler
Die dunkle Fee Moira   -   Gundula Schulze
Königin   -   Jacqueline Schreyer
König   -   Bernd Schießmann
Frosch / Küchenjunge Max / 12. Fee   -   Franziska Buchholz
Koch
  -  
Wolfgang Gottschlich

ferner wirken mit: 11 weitere Feen & 3 Spinnerinnen aus dem Volk

Hinter den Kulissen

Inszenierung & Textvorlage   -   Wolfgang Gottschlich
Bühnenmalerei   -   Ria Bredemeyer
Bühnenrealisation   -   Bernd Schießmann / Sabine Springmann / Daniel Fabio Krüger
Kostüme
   -   Kerstin Krüger
Lichtdesign & Tonregie   -   Kolja Braun
Harfe   -   Elena Lavrentev
Liedtext   -   Wolfgang Gottschlich
Foyergestaltung
  -   Kerstin Krüger / Sabine Springmann / Elisabeth Krüger
Service   -  Kerstin Krüger / Elisabeth Krüger
Printmedien   -   Daniel Fabio Krüger
Plakatbild   -   Frederike Nielsen
Fotografien   -   Uwe Bremse

Intendanz
   -   Wolfgang Gottschlich / Kerstin Krüger

Wir danken allen ungenannten Freunden, Helfern und Sympathisanten, die diese Theaterproduktion durch ihr Zutun ermöglichen.
Hier können Sie sich für unsere "Newsletter", den "Statt-Souffleur", anmelden.

fb-bild© 2018 Theater am Tremser Teich
design by steffkra

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok